AGB |  Impressum |  Disclaimer

 

ClaroRead V6 Funktionsumfang

 << zurück


Texte mit menschlicher Stimme vorlesen

ClaroRead liest Texte vor, Sie wählen den gewünschten Abschnitt aus und klicken auf Start. Es stehen verschiedene, gut verständliche Männer- und Frauenstimmen zur Auswahl. Die enge Verknüpfung mit Microsoft Word und Internet Explorer gewährleistet, dass jederzeit beliebige Abschnitte eines Dokuments vorgelesen werden können. ClaroRead funktioniert aber auch mit Programmen anderer Hersteller. Die gesprochenen Wörter können mit Hilfe einer benutzerdefnierten Farbauswahl hervorgehoben werden. Je nach Bedarf kann jeder Text unter dem Mauszeiger vorgelesen werden, z.B. Menübezeichnungen usw.

 << zurück


 Papier Scannen, PDF in Textdatei konvertiere

ClaroRead Plus umfasst die leistungsstarke OCR-Technologie (Optical Character Recognition), mit der jedes Papierdokument und jede PDF-Datei elektronisch lesbar wird. Dank der Integration des Omnipage 16 OCR-Moduls können Lehrbücher, Fotokopien und Arbeitsblätter leicht in Word- Dokumente konvertiert werden. Der Text kann anschließend bearbeitet oder von ClaroRead vorgelesen werden. Außerdem können PDF-Dateien freigegeben und bearbeitet werden. Den Benutzern steht so eine grosse Materialauswahl formatunabhängig zur Verfügung.

 << zurück


 Darstellung von Texten

Die Verknüpfung von ClaroRead mit Word und Internet Explorer macht es einfacher, das Layout eines Dokuments zu verändern. So können Sie zum Beispiel mit nur einem Klick Buchstaben- und Zeilenabstände sowie die Schriftart ändern. Mit ClaroRead können Sie eine der drei gängigsten Schriftarten auswählen, Sie können auch eigene Schriftarten verwenden. Sie können die Farbe des Textes in einem Word-Dokument oder die Hintergrundfarbe von Fenstern frei wählen sowie die Schriftgröße vergrößern oder verkleinern. Diese Funktionen tragen viel dazu bei, dass Ihre Dokumente in Word und Internet Explorer besser lesbar sind.

 << zurück


 Text hervorheben

Mit der neuen Funktion "Satzfokus" werden Sätze in MS Word, die vor oder nach dem Satz liegen die gerade von der ClaroRead-Stimme gelesen werden, ausgegraut oder abgeblendet dargestellt. Dies hilft dabei, den Text zu fokussieren sowie die jeweilige Position im Dokument mitzuverfolgen.
Die Funktion "Wortspur" färbt Wörter nach und nach ein, während sie von ClaroRead vorgelesen werden. Dieser Modus ermöglicht das Hervorheben des vorgelesenen Wortes und vermindert die visuelle Ablenkung. Der Anwender hat dabei die Möglichkeit die Farbe für das Hervorheben des Textes individuell anzupassen.

 << zurück


 Rechtschreibprüfung mit einem Klick

Die Wortprüfung stellt im verbesserten Fenster "Wort prüfen" jetzt mehr Definitionen, Erklärungen zur Schreibweise und einen Google-Suchlink bereit.
Korrekturen, die Sie im ClaroRead-Fenster zur Rechtschreibprüfung vornehmen, werden gespeichert, so können Sie Ihre eigenen Rechtschreibkorrekturen noch einmal überprüfen. Anhand dieser Informationen können Sie eine persönliche Korrekturliste erstellen und Ihre Korrekturen über den Editor für Erweiterte Einstellungen gesammelt der Autokorrektur- Funktion von Word hinzufügen.

 << zurück


 Wortvorhersage

ClaroRead enthält eine Wortvorhersage, die während der Eingabe ständig dazu lernt und auf spezielle Themen zugeschnitten werden kann. Sie können für unterschiedliche Themenbereiche mehrere Vorhersagewörterbücher erstellen.

 << zurück


 Verknüpfung mit Dragon

ClaroRead arbeitet mit Dragon Naturally- Speaking zusammen und verbindet so das Verfassen von Texten mit Spracheingabe und Korrekturlesen. Die Wiederholungsfunktion von ClaroRead Plus liest den mit Dragon diktierten Text sofort vor. Das ist ideal zum Erkennen von Erfassungsfehlern und erhöht die Zuverlässigkeit bei der Arbeit mit Dragon.

 << zurück


 Multisensorisches Lernen

Lernende und Lehrpersonen können Texte in Audio- oder Videodateien konvertieren. Beliebige Texte können so für die Nutzung auf Handys oder Audioplayer als Audio- oder Videodatei gespeichert werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zu Überprüfungszwecken und für die spätere Verwendung ein Audio- und Videoarchiv zu erstellen.

 << zurück


 ScreenRuler: Leseunterstützung

Die Kombination von Leselineal und horizontaler Farbüberlagerungsleiste vereinfacht das Lesen. Mit diesem einzigartigen Tool kann der, in der Höhe veränderbarer horizontaler Ausschnitt während des Lesens in vertikal bewegt werden. Dabei lassen sich Farbe und Deckkraft innerhalb und außerhalb des Ausschnittes individuell einstellen.

 << zurück


 ClaroView

ClaroView ergänzt das Hervorheben von Text durch die Möglichkeit, den Bildschirm in beliebigen Farben oder Farbtönen darzustellen – eine Farbüberlagerung für den Bildschirm. Die Benutzer können diese Funktionen nach Wunsch individuell anpassen.

 << zurück


 ClaroCapture

Das neu in ClaroRead V6 enthaltene Programm ClaroCapture ermöglicht es, Texte aus beliebigen Dokumenten und Webseiten zu erfassen und als Projektdatei zusammenzustellen.

 << zurück


 Systemvoraussetzung                    

  • Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 SP1, Windows Vista SP2
  • Pentium 1 GHz oder höher
  • 1 GB RAM
  • 500 MB freier Festplattenspeicherplatz
  • DVD Laufwerk
  • Microsoft Word 2007 und höher
  • Soundkarte, Kopfhörer oder Lautsprecher
  • 150-500 MB Festplattenspeicher für jede Stimme erforderlich
  • TWAIN oder WIA Scanner-Treiber

 << zurück